econovation®

the twirl behind your business

de | en

> start | baureihen

baureihen und einsatzfelder

ecowirl g baureihe

Die ecowirl Generatoren-Baureihe deckt gemeinsam mit den spezifischen Einsatzfeldern eine große Anforderungsbandbreite ab, so dass wir Ihnen immer eine optimale Lösung anbieten können. Vom ecowirl Separationsverfahren über die Entgasung bis hin zum ecowirl Mischverfahren haben wir für jeden Industriezweig ein passendes Produkt entwickelt.

Unsere Generatoren verfügen über drei unterschiedliche Durchsatzstufen:

ecowirl g 50

1 m3/h

ecowirl g 100

6 m3/h

ecowirl g 300

50 m3/h

Die modulare Technik der ecowirl Generatoren ermöglicht es, Anlagen mit bis zu 500 m³/h zu bauen. So können mit kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen vieler Industriezweige von unseren kompakten und effizienten Generatoren profitieren.

vielseitig einsetzbar

Jeder Industriezweig hat unterschiedliche Anforderungsprofile. Und genau da setzt die ecowirl Technologie ein. Optimiert für jedes Einsatzfeld sind die Generatoren als vielseitiges, modulares System entwickelt worden, so dass zur Zeit Volumenströme bis 500 m³/h behandelt werden können.

baureihen und einsatzfelder

ecowirl m baureihe

revolutionärer wirbel für die papierindustrie

Die ecowirl Technologie ermöglicht eine neue Dimension des Mischens und Separierens einschließlich neuer Entgasungs- und Fällungsprozesse. Das System hat keine bewegten Teile und garantiert daher eine sehr hohe Zuverlässigkeit. Es ist zu erwarten, dass der ecowirl-Prozess viele andere Industriezweige sowie deren Prozesse verändern wird.

ecowirl misch- und dosieranlage

innovationen kennen – innovationen nutzen.

Die ecowirl Technologie nutzt vorhandenes Prozesswasser und verzichtet vollständig auf eine Frischwasserzufuhr. Durch den minimalen Technikeinsatz von drei Anlagenteilen und einer Sensorverriegelung ist das System äußerst wartungsarm und durch die stets voll durchströmte, selbstreinigende Konstruktion steriler als traditionelle Misch- und Dosieranlagen.

ecowirl mischtechnik

der ecowirl m ist ein absolut wartungsfreies mischsystem

Die Konstruktion und alle Oberflächen sind selbstreinigend angelegt. Die Direktzuführung eines steril angelieferten Additivs mit bis zu 50 % Feststoffgehalt verarbeitet das System perfekt. Die Konstruktion dieses Zuflusses ist so angelegt, dass es keine strömungsarmen Bereiche gibt. Die ecowirl m Turboausströmung führt auch zu einer einwandfreien Hygiene und Einmischqualität im Hauptrohr. Der gesamte ecowirl m Prozess entspricht höchsten Misch- und Dosieransprüchen: einfach, kompakt, reaktionsschnell, hygienisch und ökologisch.